Warenkorb

100 % original zertifiziertes Muranoglas

 

 

Italian IT English EN German DE French FR Russian RU Japanese JA

Währung

Sprache

Italian IT English EN German DE French FR Russian RU Japanese JA

Ursprung und Ziele der Gründung des Murano Artistic Glass Consortium

Il Promovetro Murano Konsortium ist ein 1985 geborenes Konsortium zur Verbesserung, Förderung und zum Schutz von Muranoglas. Derzeit ist das Konsortium auf der Insel Murano das Manager der Marke der Region Venetien Vetro Artistico®Muranowiederum gegründet, um die Originalität der auf der Insel Murano hergestellten Produkte zu bestätigen. Diese Vereinigung entstand aus einer Gruppe lokaler Handwerksbetriebe, die sich mit der Verarbeitung von künstlerischem Muranoglas befassen, um diese tausendjährige Tradition zu bewahren, zu bewahren und der ganzen Welt zu präsentieren. Mit Stolz erklärt das Konsortium, wie die von ihm vertretenen Handwerksbetriebe auf handwerkliche Weise künstlerisches Glas herstellen, mit Leidenschaft, Anstrengung und dem Einsatz moderater Technologie in Bezug auf die wahre Tradition.

Der "Adel" der Glasmeister

Sanduhr aus MuranoglasDie Geschichte der Murano-Glaskunst hat tiefe Wurzeln in der Region Venetien, und genau hier hat sie sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und geformt und die künstlerischen Veränderungen, die die Gesellschaft im Laufe der Jahre erlebt hat, perfektioniert und angepasst. Die Ursprünge des künstlerischen Murano-Glases gehen jedoch auf einen anderen Produktionsstandort zurück. Tatsächlich befanden sich bis Ende 1200 die Öfen, in denen handwerkliches Glas verarbeitet wurde, in der Stadt Venedig zwischen Häusern und Palästen. Leider waren die mit Holz betriebenen Öfen die Ursache für häufige Brände, weshalb sie für Katastrophen verantwortlich waren, bei denen Tausende von Menschen starben, sowohl unter Arbeitern als auch unter der Bevölkerung. Aus Angst, dass sich solche Brände von Haus zu Haus ausbreiten könnten, von Palast zu Palast, wodurch ganz Venedig zerstört würde, wurde 1295 der Dogen Pietro Gradenigo, auch Spitzname genannt Pierazzo, verfügte, dass die Glashütte auf die nahe gelegene Insel Murano verlegt wurde. Die Konzentration der Glashütte in Murano diente der Serenissima, um die Aktivität besser kontrollieren zu könnenSie war bereit, eine Kunst zu bewahren, die sie von Anfang an auf der ganzen Welt berühmt gemacht hatte. Dann mussten die Glasmeister zusammen mit ihren Helfern auf der Insel leben, ohne Venedig verlassen zu können, außer durch Erteilung einer Sondergenehmigung. Der Respekt für den Beruf und die Kunst der Glasmeister zeigte sich zu dieser Zeit durch Die Möglichkeit gewährte ihm, die Töchter der Patrizier heiraten zu können. Sie waren die wenigen, wenn nicht die einzigen, die dieses "blaue Blut", das Blut des Adels, über das Erstgeburtsrecht hinaus gewinnen konnten, weil ihre Belegschaft so ehrenhaft war. Es ist daher eine wahre Tradition, eine von denen, die mündlich weitergegeben wurden. So gaben die Glasmeister ihr kostbares Wissen mündlich an nachfolgende Generationen weiter. Wissen wurde so zu tiefgreifendem Wissen im Zusammenhang mit Innovation.

Zusammen mit den Glasmeistern gab es die Komponisten, verantwortlich für das Mischen, dh die Herstellung der Verbindung, die am nächsten Tag in ein neues Kunstwerk verwandelt wird, ein weltweit einzigartiges Stück. Zu Kieselsäure, Sand, der durch Fusion zu Glas werden sollte, wurden verschiedene Komponenten hinzugefügt, geheime Mischungen vom Vater an den Sohn weitergegeben und das Wissen in der Familie aufbewahrt. Seit dem Mittelalter haben die Murano-Meister eine außergewöhnliche Fähigkeit im Heißmodellieren entwickelt, indem sie neue Techniken wie das Blasen von Zylindern und Lampen erfunden haben, um Formen von beträchtlicher Eleganz und großer Raffinesse vorzuschlagen.

Von Murano zu Ihnen nach Hause

Es ist wichtig zu betonen, dass bisher nur Murano-Glas als Glas betrachtet wird, das aus den Murano-Öfen stammt. Aus aller Welt landen sie auf der Insel, um diese Perlen der Handwerkskunst zu bewundern, das Ergebnis einer tausendjährige Tradition. Es scheint daher, dass man unbedingt nach Murano gehen muss, um Zugang zu einer solch begrenzten, seltenen und kostbaren Kunst zu erhalten. Dies ist natürlich nicht der Fall: Anstatt durch das Meer zu navigieren, das die Insel badet, surfen Sie einfach im Internet, um auf unserer Website zu landen. GV-Objekte ist sehr aktiv in der Zusammenarbeit mit den talentierten Künstlern von Venedig: Tatsächlich sind alle Werke auf unserer Website Einzelstücke, die besten Werke von Murano-Glasmeistern, auf die von überall auf der Welt zugegriffen werden kann.

Picasso-Skulptur aus MuranoglasEs gibt verschiedene Kategorien von Produkten zum Verkauf, angefangen mit Gegenständen zum Dekorieren des Tisches. Wir erinnern uns tatsächlich daran seit dem Mittelalter Der Tischservice ist ein typisches Produkt der Murano-Glasfabriken. Einer der ersten Prozesse war der der Kelche, deren dekoratives Hauptelement durch die Basis und den Stiel dargestellt wird, von dem aus die Arbeit des Meisters begann. Bis heute haben sich die Formen und Darstellungen weiterentwickelt jedes Einzelstück seiner Art.

Erkunden Sie die Website, die Sie dann finden Flaschen, vasi, eine brille, Kernstück e Briefbeschwerer. Die Kategorie der Geschenkideen ist nicht zu unterschätzen. Viele und verschiedene Objekte aus mundgeblasenem Murano-Glas eignen sich perfekt für ein originelles und raffiniertes Geschenk. Sie finden einzigartige Produkte, die den Charme der alten Tradition in Symbiose mit einem modernen, manchmal vielseitigen Stil zeigen. Die jahrhundertealte Lampworking-Technik entsteht, kombiniert mit innovativen Formen und Ausdrucksformen. Insbesondere diese Handwerker hatten die Fähigkeit, Glasobjekten eine Fließfähigkeit und eine Krümmung zu verleihen, die den richtigen konzeptuellen Kontrast zur Idee eines festen, hilflosen Materials bilden. Dies wird in Sanduhren, in Glaspfeifen, in gesprenkelten Flaschen beobachtet. Der andere hat es verdient Farben die sich dieser Kunstwerke rühmen: die Kultur von Byzantinisches Mosaik es taucht sichtbar auf und bringt uns zurück zu den Mosaiken, die mit ihrem eigenen Licht leuchten. Wieder einmal finden die Handwerker, die Muranoglas formen, die richtige Synergie zwischen Antike und Moderne, zwischen dem orientalischen Stil und den neuen Techniken, mit denen sie den Rohstoff formen. Dies, aber vor allem noch viel mehr, finden Sie auf unserer GV-Objektwebsite. Über jedes Produkt zu sprechen ist etwas unmöglich, weil jedes Stück ein Unikat ist und einen eigenen Artikel verdient, nur um die ganze Geschichte zu erzählen, die seine Entstehung in der Welt beschreibt. Der Übergang von einer Kategorie in eine andere verliert sich in der reinen Kunst.

Der Kauf auf der Website ist sehr einfach, die Produkte sind sofort verfügbar und der Versand ist weltweit kostenlos. Wir erinnern Sie daran, dass jeder Artikel ein Unikat ist, das über ein Originalitätszertifikat verfügt und dank sorgfältiger Verpackung in jedem Detail, um die Integrität Ihrer Investition zu gewährleisten, in absoluter Sicherheit an Sie versendet wird. Durch den Kauf bei GV oggettistica erhalten Sie ein wertvolles Objekt in Bezug auf Geschichte und Herstellung, in Ihrem Zuhause, in Einfachheit und Sicherheit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenloser Versand

Bei jeder Bestellung weltweit inklusive Versicherung

Zertifizierte Garantie

100% zertifizierte Original Murano Werke

Stoßfeste Verpackung

Professioneller Schutz von Hand

100% sicherer Checkout

PayPal / MasterCard / Visa / Banküberweisung

GV Objects Murano